Tre Talenti Assemblaggio Bianco         www.tretalenti.ch

Produzent:

Bärtsch Weine, Mels                               TamboriniCarloSA, Lamone                                       Albert Mathier et Fils, Salgesch

Herkunft und Traubensorte:

Mels, Sankt Gallen, Pinot Noir           
Lamone, Ticino: Merlot                                          Salgesch, Valais: Heida

Besonderes: Mehr Infos:  www.tretalenti.ch

Drei Winzer mit Leidenschaft, drei Familienunternehmen mit Tradition und drei Weinsorten mit Charakter.

"Tre Talenti" kombiniert Tessiner, Walliser und St. Galler Terroirs in einem Cuvée, das die Stärken des Schweizer Weins vereint und keine Kantonsgrenzen kennt.

Dahinter stehen drei charismatische Köpfe, die sich mit Sorgfalt und Liebe dem Schweizer Rebbau widmen: Claudio Tamborini aus Lamone, Amédée Mathier aus Salgesch und Eugen Bärtsch aus Mels.

Die Drei weinmässigen Musketiere schreiben mit dem "Tre Talenti" die Geschichte von Freundschaft und gemeinsamer Ideologie.

Alle für Einen, Einer für Alle.

Charakter:

Leuchtendes Strohgelb

Herrlich intensiv duftend mit blumigen und fruchtigen Noten von Aprikosen, Mirabellen, und Mandelblüten

Ein reicher, fruchtiger und mineralischer Wein, würzig und ausgewogen, dessen Frucht und Frische lange im Gaumen anhält.

Beste Trinkreife: zwei- bis vierjährig

Ausschank: 12°

Eignet sich als:

Apéro, ausgezeichnet zu feinen Pastagerichten, Süsswasserfisch, Kalb, frischem Käse, Ziegenkäse, Meeresfrüchte